Burgenländischer Chicorée

Knackiger Chicorée in Weiß und Rot aus dem sonnigen Burgenland

Am besten schmeckt der Chicorée als Rohkostsalat oder gedünstet als Beilage zu Fleisch oder Fisch. Mit jedem gekauften Da komm' ich her! Produkt fließt 1 Cent in die Nachhaltigkeitsinitiative „Blühendes Österreich“ zum Schutz unser Natur und Artenvielfalt.

Burgenländischer Chicorée

Verfügbarkeit Chicorée

Der „Da komm´ ich her!“ Chicorée ist von September bis Oktober erhältlich.

Chicorée richtig lagern

Chicorée immer lichtgeschützt lagern – je mehr sich die Blätter ins Grüne verfärben, desto bitterer wird er. Salat möglichst gleich am Tag des Einkaufs aufbrauchen oder im Gemüsefach des Kühlschranks in einer luftigen (perforierten) Plastiktüte bis zu einer Woche aufbewahren, am besten in ein feuchtes Tuch gehüllt.

Rezepte mit Chicorée

Viele Rezepte mit Chircorée finden Sie hier!

Mit „Da komm‘ ich her!“ Produkten unterstützen Sie die Artenvielfalt und Ihre Region.