Niederösterreichische Tellerpfirsiche

Erfrischender Snack & perfekte Zutat für Desserts, Getränke und herzhafte Gerichte

Die „Da komm‘ ich her!“-Tellerpfirsiche eignen sich an heißen Sommertagen wunderbar als erfrischender Snack. Im Vergleich zu den „gängigen“ Pfirsichen unterscheiden sich die Tellerpfirsiche durch die platte Form, die dünne Schale und die ausgeprägte Aromatik und Süße. Die Frucht schmeckt nicht nur frisch ausgesprochen gut, sondern lässt sich auch für Desserts, Getränke und herzhafte Gerichte wunderbar verwenden.

Niederösterreichische Tellerpfirsiche

Verfügbarkeit Tellerpfirsiche

Die „Da komm´ ich her!“ Tellerpfirsiche sind in den Sommermonaten Juli und August verfügbar.

Tellerpfirsiche richtig lagern

Reife Tellerpfirsiche sind auf Grund des hohen Wasseranteils empfindlich und lassen sich am besten im Kühlschrank aufbewahren. So sind diese nach ein paar Tagen immer noch ein wahrer Genuss. Sind Ihnen die Pfirsiche nicht süß oder reif genug, dann lassen Sie die Frucht einfach bei Zimmertemperatur ein paar Tage lagern. 

Mit „Da komm‘ ich her!“ Produkten unterstützen Sie die Artenvielfalt und Ihre Region.