Radiccio-Gorgonzola-Rezept

Bewertung: 5
1 Bewertungen

Kategorien

Radiccio-Gorgonzola-Rezept

Radiccio mit Gorgonzola verfeinert ist eine besondere Kombination und leckere Gaumenfreude.

Für 4 Personen | Da komm‘ ich her Zutaten

  • 3 Stk. Radicchio

Weitere Zutaten

  • 400 g Risotto Reis
  • 2 Stk. Zwiebeln
  • 200 g Gorgonzola
  • 50 g Butter
  • 1/8 l Rotwein
  • Suppe

Zubereitung

  1. Zuerst den Radicchio waschen und in feine Scheiben schneiden. Zwiebeln hacken.
  2. Die Butter in eine Pfanne geben und die Zwiebeln darin andünsten bis sie goldbraun sind.
  3. Fügen Sie nun die Radicchio-Scheiben und den Rotwein hinzu. Lassen Sie alles einige Minuten einkochen, bis der Radicchio zusammengefallen ist.
  4. Jetzt den Risotto-Reis hinzufügen und bedecken ihn mit Suppe. Gut umrühren und die Flüssigkeit einkochen lassen.
  5. Geben Sie immer wieder etwas Suppe hinzu, sobald die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde.
  6. Wenn das Risotto fast fertiggekocht ist, geben Sie den in Würfel geschnittenen Gorgonzola in den Reis. Beenden Sie den Kochvorgang bevor der Käse komplett geschmolzen ist.
  7. Servieren Sie das warme Risotto mit ein paar Kräutern verziert.