Steirische Rispentomaten

Die Tomaten mit besonders viel Energie und Geschmack

Dass die „Da komm‘ ich her!“-Tomaten mitsamt der Rispe verkauft werden hat einen Grund. Im Gegensatz zu herkömmlichen Tomaten profitieren Sie auch nach der Ernte von der  Energie und den Nährstoffen der Rispe. Was ihre Verwendung und Einsetzbarkeit angeht, sind sie genauso flexibel einsetzbar wie unsere Pflaumenparadeiser. 

Steirische Rispentomaten

Verfügbarkeit Rispen-Tomaten

Die „Da komm´ ich her!“ Rispen-Tomaten sind von April bis Dezember nach Verfügbarkeit erhältlich.

Rispentomaten richtig lagern

Tomaten mögen trockene Orte mit einer Temperatur von 13 bis 18 Grad Celsius. Der Kühlschrank ist daher nicht geeignet. Zu niedrige Temperaturen lassen das runde Fruchtgemüse unnötig an Geschmack und Aroma verlieren. Zudem brauchen Tomaten Sauerstoff. Statt in Tüten oder Plastikbehältern lagern sie besser offen.

Rezepte mit Tomaten

Kennen Sie schon den „Da komm´ ich her!“ Sommersalat? Das Rezept stammt aus dem Weinviertel und die Zutatenliste liest sich wie eine Auswahl regionaler Spezialitäten.  

Mit „Da komm‘ ich her!“ Produkten unterstützen Sie die Artenvielfalt und Ihre Region.